Kunst & Brot - Heide Röger mit Smartphone

Pinterest als Marketingkanal nutzen – Worauf es als Künstlerin ankommt

In der Welt des Online-Marketings gibt es eine Vielzahl von Plattformen, die Künstlerinnen dabei helfen können, ihre Kunst und Malkurse einem breiten Publikum zu präsentieren. Eine Plattform, die in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen hat, ist Pinterest. Aber wie nutzt man Pinterest effektiv als Marketingkanal für die eigene kreative Arbeit? Worin liegt der Schlüssel zum Erfolg auf dieser visuellen Plattform? Lies weiter und finde heraus, worauf es als Künstlerin ankommt, um Pinterest als Marketingkanal zu nutzen.

4 Dinge, auf die es für Künstlerinnen auf Pinterest ankommt:

  1. Visualität, Inspiration & Zielgruppe
  2. Optimierung von Pins & Profil
  3. Kontinuierliches Pinnen & Aktualität
  4. Nutzung von Analytics & Optimierung
Der ultimative Pinterest-Guide für Künstlerinnen zum gratis Herunterladen für alle, die Pinterest als Marketingkanal für ihr Kunstbusiness nutzen wollen

1. Pinterest steht für Visualität, Inspiration & Zielgruppe

Pinterest zeichnet sich durch seine visuelle Natur aus. Das bedeutet, dass Bilder und Grafiken im Mittelpunkt stehen. Egal, ob du Kunstwerke, Malkurse, Vorlagen oder andere kreative Angebote verkaufst – visuell ansprechende Inhalte sind der Schlüssel zum Erfolg auf dieser Plattform. Achte darauf, hochwertige und ästhetisch ansprechende Bilder oder Videos zu verwenden, die deine Zielgruppe inspirieren und neugierig machen.

2. Optimierung von Pins & Profil

Die Erstellung und Optimierung von Pins, Pinnwänden und deinem Pinterest-Profil ist entscheidend, um eine größere Reichweite auf Pinterest zu erzielen. Verwende aussagekräftige Beschreibungen mit relevanten Keywords, um sicherzustellen, dass deine Pins in den Suchergebnissen auftauchen, denn Pinterest ist eine Suchmaschine. Schreibe aussagekräftige Titel und nutze auch in deinen Pins Keyworde – also relevante Suchbegriffe – , um die Sichtbarkeit deiner Inhalte zu erhöhen. Ein vollständig ausgefülltes Profil mit klaren Informationen über dein Kunstbusiness oder deine Kunst ist ebenfalls entscheidend, um als Künstlerin auf Pinterest langfristig auffindbar zu sein.

3. Kontinuierliches Pinnen & Aktualität

Um auf Pinterest erfolgreich zu sein, ist regelmäßige Aktivität von großer Bedeutung. Veröffentliche kontinuierlich neue Pins und mische dabei Standard Pins und Video Pins. Nutze saisonale Trends oder Feiertage, um deine Inhalte anzupassen und deine Zielgruppe als Künstlerin zu erreichen. Aktualität und Kontinuität spielen eine große Rolle, um deine Präsenz auf Pinterest zu stärken. Du kannst Pins monatlich vorplanen, sodass du nur einen Tag im Monat auf Pinterest aktiv sein musst, um permanent gefunden zu werden und täglich neue Pins zu veröffentlichen. Ich plane mir monatlich 4 Stunden ein, um 60 Pins für den kommenden Monat für die automatische Veröffentlichung einzustellen.

4. Nutzung von Analytics & Optimierung von Pinterest als Marketingkanal

Pinterest bietet Tools zur Analyse deiner Pins, deines Accounts und deiner Community. Nutze diese Informationen, um zu verstehen, welche Inhalte gut performen und welche weniger. Optimiere deine Pinterest-Strategie basierend auf diesen Daten, um die Effektivität deiner Pins zu steigern und deine Reichweite zu maximieren. Teste unterschiedliche Ansätze, um herauszufinden, was für deine Zielgruppe am besten funktioniert.

Wenn du lernen möchtest, wie du Pinterest für den Verkauf deiner Kunst einsetzt, empfehle ich dir den ersten Pinterestkurs für Künstlerinnen: Paint & Pin In diesem Onlinekurs lernst du Schritt für Schritt, wie du langfristig Erfolg auf Pinterest hast.

Warum sich Pinterest für Künstlerinnen lohnt

Pinterest ist nicht nur eine Plattform für Inspiration, sondern auch ein effektiver Marketingkanal für Unternehmen und Künstlerinnen. Die Nutzung dieser visuellen Plattform erfordert eine klare Strategie, hochwertige Inhalte und kontinuierliche Aktivität, um erfolgreich zu sein. Indem du die oben genannten Schritte befolgst und deine Inhalte kontinuierlich optimierst, kannst du Pinterest effektiv nutzen, um dein Kunstbusiness zu stärken und deine Produkte oder Kunstwerke einem größeren Publikum zu präsentieren.

🎁 Gratis: Der ultimative Pinterest-Guide für Künstlerinnen

Artikel teilen

Artikel, die dir auch gefallen könnten …

Kunst & Brot - Heide Röger - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Warum du als Künstlerin Ziele brauchst

Wenn du Kunst machst, bist du Künstlerin. Wenn du mit deiner Kunst Geld verdienst, bist du zusätzlich Unternehmerin. In einem erfolgreichen Kunstbusiness brauchst du Ziele und wenn es dir schwer fällt, Ziele zu setzen, kann das an diesen 3 Gründen liegen.

Weiterlesen

Kundenrezensionen

Die auf dieser Website veröffentlichten Kundenrezensionen stellen Auszüge aus geprüften und echten Bewertungen dar. Ein Sponsoring oder eine Beeinflussung der veröffentlichten Kundenrezensionen findet nicht statt.

Sie wurden mir von den Kundinnen selbst für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. Ich behalte mir vor, Rezensionen in ihrem Umfang aus optischen Gründen zu kürzen.