Kunst & Brot - Heide Röger arbeitet am Laptop als Unternehmerin - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Verbrenne kein Geld: Tu das, bevor du Anzeigen auf Instagram schaltest

Viele selbstständige Künstlerinnen streben danach, ihre Reichweite auf Instagram zu erhöhen und ihr Kunstbusiness zu skalieren. Dabei können gezielte Anzeigenschaltungen eine effektive Methode sein. Doch bevor du in die Welt der bezahlten Posts eintauchst und Anzeigen auf Instagram schaltest, gibt es wichtige Schritte, die du zuerst gehen solltest. In diesem Artikel erfährst du, warum eine organische Instagram-Strategie für dein Kreativbusiness unerlässlich ist.

Warum organische Reichweite auf Instagram für dein Kunstbusiness so wichtig ist

Organische Reichweite bezieht sich auf die Anzahl der Personen, die deine Posts, Stories oder dein Profil ohne bezahlte Werbung sehen. Eine starke organische Präsenz ist das Fundament für deinen Instagramauftritt als Künstlerin. Sie zeigt, dass du authentisch bist, wertvolle Inhalte teilst und eine echte Community aufbaust.

Kunst und Brot präsentiert das Instagram Workbook für Künstlerinnen, die Instagram als Marketingkanal für ihre Kunst nutzen wollen, sich mehr Reichweite auf Instagram wünschen und lernen wollen, wie Instagram für die Vermarktung der eigenen Kunst funktioniert. Jetzt kaufen

Bevor du also Geld auf Instagram ausgibst und Anzeigen auf Instagram schaltest, tu das:

1. Lerne dein Angebot als Künstlerin zu verkaufen

Viele Künstlerinnen glauben fälschlicherweise, dass sie mit bezahlten Posts den Verkaufsprozess umgehen können. Doch Authentizität ist der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg. Du solltest lernen, wie du deine Kunst, Kurse oder Produkte organisch und authentisch verkaufst, bevor du in Anzeigen investierst.

2. Regelmäßige und einheitliche Präsenz

Ein weiterer häufiger Fehler ist der Glaube, dass Anzeigen alle Probleme lösen können. Das ist ein Trugschluss. Selbst wenn du Anzeigen schaltest, ist es wichtig, regelmäßig zu posten und deinen Account zu optimieren. Entwickle eine Content-Strategie für dein Kunstbusiness und halte dich an einen Posting-Plan. Nutze Tools wie Planungstools (z.B. Meta Business Suite) oder Content-Kalender, um deine Beiträge im Voraus zu planen und sicherzustellen, dass du konsequent bist.

Der kostenlose Newsletter von Kunst und Brot für Künstlerinnen mit eigenem Kunstbusiness. Gratis Tipps, Infos und Anleitungen für Kreative. Jetzt anmelden

Anzeigen auf Instagram dienen als Verstärkung, nicht als Pflaster

Strategische, optimierte und professionelle Anzeigen können eine wertvolle Ergänzung zu deiner Instagram-Strategie sein, die bereits funktioniert. Sie sollten aber nicht als Pflaster für das dienen, das nicht funktioniert. Sie verstärken das, was bereits funktioniert. Bevor du Anzeigen schaltest, analysiere deine bisherigen Beiträge und identifiziere, welche gut performen. Nutze diese Erkenntnisse, um deine Anzeigen effektiv zu gestalten und professionell aufzusetzen.

Booste niemals Beiträge auf Instagram!

Das hat nichts mit einer strategischen und professionellen Anzeigenschaltung zu tun.

Bevor du Anzeigen schaltest, fokussiere dich auf den Aufbau einer starken und authentischen Präsenz auf Instagram. Eine durchdachte organische Strategie ist das Fundament für deinen Erfolg und ermöglicht es dir, eine engagierte Community aufzubauen und nachhaltig zu wachsen. Nutze Anzeigen als Verstärkung, aber vergiss nicht, dass das wahre Herzstück deines Instagram-Accounts eine authentische und organische Verbindung zu deinen Followern ist.

Artikel teilen

Artikel, die dir auch gefallen könnten …

Kunst & Brot - Heide Röger - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Warum du als Künstlerin Ziele brauchst

Wenn du Kunst machst, bist du Künstlerin. Wenn du mit deiner Kunst Geld verdienst, bist du zusätzlich Unternehmerin. In einem erfolgreichen Kunstbusiness brauchst du Ziele und wenn es dir schwer fällt, Ziele zu setzen, kann das an diesen 3 Gründen liegen.

Weiterlesen

Kundenrezensionen

Die auf dieser Website veröffentlichten Kundenrezensionen stellen Auszüge aus geprüften und echten Bewertungen dar. Ein Sponsoring oder eine Beeinflussung der veröffentlichten Kundenrezensionen findet nicht statt.

Sie wurden mir von den Kundinnen selbst für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. Ich behalte mir vor, Rezensionen in ihrem Umfang aus optischen Gründen zu kürzen.