Kunst & Brot - Heide Röger malt als Künstlerin mit Pinsel und Palette - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Eine Pinterest Marketing Checkliste für Künstlerinnen

Du bist Künstlerin und willst einfach nur Kunst machen, Kurse und Workshops geben und deine Kreativität ausleben – ich verstehe dich so gut! Um Geld mit deiner kreativen Arbeit zu verdienen ist es allerdings unumgänglich, dass du dein Kunst erfolgreich vermarktest, damit Menschen wissen, dass es dich und deine Kunst gibt. Hier kommt Pinterest Marketing ins Spiel.

Kunst und Brot schenkt allen Künstlerinnen kostenlos den ultimativen Pinterest-Guide für Künstlerinnen. Gratis herunterladen und Pinterest erfolgreich als Marketingkanal für deine Kunst nutzen

Brauche ich Pinterest Marketing als Künstlerin wirklich?

Zeit für noch eine weitere Plattform zu finden, wo doch Instagram schon so viel abverlangt, der Newsletter geschrieben werden will und du doch eigentlich einfach malen möchtest, ist herausfordernd und fühlt sich manchmal unmöglich an. Aber wenn du bereit bist, die Stärke von Pinterest für dein Marketing als Künstlerin zu nutzen, um deinen Newsletterverteiler wachsen zu lassen und mehr Besuche für deinen Onlineshop zu generieren, ist diese Checkliste hier für dich:

Die Pinterest-Checkliste für dein Kunstbusiness

Mit dieser Liste schaffst du es, als Künstlerin auf Pinterest sichtbar zu sein, Klarheit über die sinnvolle Nutzung von Pinterest zu haben und mit nur wenigen Stunden im Monat aktiv auf dieser großartigen Plattform zu sein. Ich teile mit dir den genauen Prozess, den ich für meine Sichtbarkeit auf Pinterest verwende und mit dem ich jeden Monat zwischen 60 und 100 Pins veröffentliche. Dabei gibt es einmalige und regelmäßige Aufgaben:

Meine einmalige Pinterest-To-Do-Liste

Die folgenden Aufgaben habe ich einmal erledigt und brauche mir nun keine Gedanken mehr darüber zu machen. Das reduziert den Aufwand und die Zeit, die ich für Pinterest als Marketingkanal aufwenden muss, enorm.

  • Aufsetzen eines Professionellen Pinterestaccounts
  • Anlegen aller thematisch relevanten Pinnwände
  • Erstellung mehrere Pin-Vorlagen als Markenvorlagen mit meinem Branding in Canva
  • Serientermin (5 Stunden) an einem Tag im Monat für das Vorplanen der Pins im Kalender einstellen
Kunst und Brot schenkt dir 150 Contentideen kostenlos zum Herunterladen. Für alle Künstlerinnen auf Instagram. Gratis PDF

Meine monatliche Pinterest-To-Do-Liste

Ich empfehle dir, deine Pins für mehrere Tage oder sogar Wochen zu erstellen und in Pinterest für die automatische Veröffentlichung vorzuplanen. Ich habe einen regelmäßigen Blocker in meinem Kalender, damit ich mir einmal im Monat 5 Stunden Zeit nehme, um meine Pins für den Monat zu erstellen und vorzuplanen. Dabei nutze ich diese Checkliste:

  • Auswahl von 3-6 verschiedenen Landingpages, auf die ich mit den Pins verlinken möchte (Blogartikel, Newsletter-Anmeldeformular, Freebies, Angebote)
  • Erstellung von 60-100 Standard Pins und Video Pins in Canva
  • Download der erstellten Pins aus Canva
  • Upload aller Pin-Grafiken in Pinterest
  • Pin-Beschreibung und Titel für alle Pins inkl. relevanter Suchbegriffe (dabei kann ChatGPT helfen)
  • Auswahl der passenden Pinnwand für jeden Pin
  • Links zu den passenden Landingpages für jeden Pin
  • Zuordnung der passenden Themen zu jedem Pin
  • Alle Pins über die nächsten 30 Tage verteilt für die automatische Veröffentlichung vorplanen

Sichtbarkeit mit Pinterest Marketing für deine Kunst

Und das alles mit nur wenigen Stunden Aufwand pro Monat! Im Vergleich zu Instagram ist Pinterest wirklich die effizienteste Plattform, weil du mit wenig Zeit viel Reichweite in deiner Zielgruppe generieren kannst. Jeder Pin verlinkt zu deiner Kunst, zu deinen Angeboten und sorgt so für maximale Sichtbarkeit deiner kreativen Arbeit.

Artikel teilen

Artikel, die dir auch gefallen könnten …

Kunst & Brot - Heide Röger - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Warum du als Künstlerin Ziele brauchst

Wenn du Kunst machst, bist du Künstlerin. Wenn du mit deiner Kunst Geld verdienst, bist du zusätzlich Unternehmerin. In einem erfolgreichen Kunstbusiness brauchst du Ziele und wenn es dir schwer fällt, Ziele zu setzen, kann das an diesen 3 Gründen liegen.

Weiterlesen

Kundenrezensionen

Die auf dieser Website veröffentlichten Kundenrezensionen stellen Auszüge aus geprüften und echten Bewertungen dar. Ein Sponsoring oder eine Beeinflussung der veröffentlichten Kundenrezensionen findet nicht statt.

Sie wurden mir von den Kundinnen selbst für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. Ich behalte mir vor, Rezensionen in ihrem Umfang aus optischen Gründen zu kürzen.