Kunst & Brot - Heide Röger am Laptop - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Erfolgreich Kunst verkaufen: Deine Worte haben Kraft

Unabhängig davon, ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht, kann die Art und Weise, wie wir über unsere Kunst sprechen, einen großen Unterschied dabei machen, ob Menschen sie kaufen oder nicht.

Wenn du also frustriert davon bist, deine Kunst anzubieten und nicht herausfinden kannst, warum keiner direkt kauft, lies weiter!

Gratis für Künstlerinnen und Künstler: Finde deine Zielgruppe. Ein kostenloses PDF von Kunst & Brot

Manchmal ist nicht das Angebot das Problem, sondern wie du es präsentierst

Frage dich Folgendes:

  • Wenn du sagst, dass ein Kunstwerk verfügbar ist, melden sich Interessierte direkt bei dir?
  • Wenn du einen Link zu deinen Kunstwerken teilst, klicken dann Leute drauf & kaufen?

Falls deine Antwort auf diese Fragen nein sein sollte, sind hier ein paar Tipps, wie du deine Sprache anpassen kannst, um die passenden Menschen abzuholen und zum Kaufen zu animieren:

  • Anstatt zu sagen: „Dieses Kunstwerk ist 40 cm x 40 cm, Acryl auf Leinwand”,
    könntest du sagen: „Dieses Kunstwerk schenkt dir Ruhe und Gelassenheit, wenn du sie brauchst. Die Farben erden dich und deine Gedanken, sodass du in deinem Alltag Entspannung findest.”
  • Anstatt zu sagen: „Ein neues Bild ist fertig. Schreib mir bei Interesse gerne”,
    Könntest du sagen: „Stell dir vor, dein Zuhause ist so individuell wie du! Mit einem originalen Kunstwerk sicherst du dir ein Unikat für deine Räume, das deine Persönlichkeit und Einzigartigkeit zum Ausdruck bringt. Schreib mir direkt und gemeinsam finden wir dein Bild.”

Menschen kaufen keine Dinge. Sie kaufen Lösungen, Gefühle und Veränderungen.

Der beste Weg, sie für deine Kunst zu begeistern und Kunst zu verkaufen, ist es, ihnen deutlich zu machen, was durch eins deiner Kunstwerke möglich wird, was es in ihrem Leben verändert und wie deine Kunst ihren Alltag besser macht.

Workbook für Künstlerinnen: Mach Kunst und sprich darüber. Ein Angebot für Kreative von Kunst & Brot

Wenn sich deine Kunst nicht so verkauft, wie du es gerne hättest, mach dir keine Sorgen! Es liegt nicht an deiner Arbeit, sondern es könnte die Art sein, wie du deine Kunst teilst, die ein paar Optimierungen oder Änderungen braucht. Gib nicht auf und probiere ein paar ungewohnte Formulierungen aus, versprochen?

Artikel teilen

Artikel, die dir auch gefallen könnten …

Kunst & Brot - Heide Röger - Alles für dein Kunstbusiness als erfolgreiche Künstlerin, die Geld mit ihrer Kunst verdient

Warum du als Künstlerin Ziele brauchst

Wenn du Kunst machst, bist du Künstlerin. Wenn du mit deiner Kunst Geld verdienst, bist du zusätzlich Unternehmerin. In einem erfolgreichen Kunstbusiness brauchst du Ziele und wenn es dir schwer fällt, Ziele zu setzen, kann das an diesen 3 Gründen liegen.

Weiterlesen

Kundenrezensionen

Die auf dieser Website veröffentlichten Kundenrezensionen stellen Auszüge aus geprüften und echten Bewertungen dar. Ein Sponsoring oder eine Beeinflussung der veröffentlichten Kundenrezensionen findet nicht statt.

Sie wurden mir von den Kundinnen selbst für diesen Zweck zur Verfügung gestellt. Ich behalte mir vor, Rezensionen in ihrem Umfang aus optischen Gründen zu kürzen.